Telefon für Schnupperlehre vorbereiten

Beim Telefon mit dem künftigen Schnupperlehrmeister einen kompetenten Eindruck zu hinterlassen will gelernt sein! Anstatt sehr viel Zeit mit «Live-Auftritten» im Unterricht einzusetzen, bei denen die ganze Klasse alle Gespräche abhört, werden die Übungsgespräche aufgezeichnet und auf eine Pinnwand geladen. So können die Schüler/innen deine Auswahl anderer Gespräche in aller Ruhe abhören und kommentieren.

Einerseits sollen die Schüler/innen sich selber hören und kritisch beurteilen. Sie haben aber auch Gelegenheit andere Gespräche zu über ein fundiertes Feedback zu beurteilen und Anregungen für das eigene Telefon zu erhalten.

Vorbereitung

QR-Code der Pinnwand
  1. Besprich mit der Klasse Kriterien für ein erfolgreiches Telefongespräch
  2. Erstelle mit Padlet einige Online-Pinnwände (bis drei Pinnwände kostenlos), in der die Audiodateien angehört und kommentiert werden können.
  3. Teile Schülergruppen auf die Pinnwände auf und gib diese beispielsweise über einen QR-Code (erstellt mit goqr.me) frei.

Durchführung

  1. Die Schülerinnnen und Schüler schlüpften paarweise in die Rolle des Lehrmeisters und der Bewerber/in und nehmen mit dem Sprachrekorder (oder direkt auf der Onlinepinnwand) ein Gespräch auf.
  2. Die Schüler/innen hören die Gespräche der anderen Gruppen auf der Pinnwand an und hinterlassen ihr Feedback über ein Postit-Zettelchen.
  3. Einzelne Beispiele können im Klassenverband aufgegriffen werden

Beispiel (fiktiv)

Mit Padlet erstellt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 11 =